Der ZwingerDie WelpenDer Züchter



\Esra vom Eifgental
VDH/DW 11-179
gew. am 24.03.2011

Züchter: Siegfried Bechen
42929 Wermelskirchen

Vater:\§Xallo Weidelsburg
07-201 ZW: 101 113 106 114 122 108

Mutter: \Gisa vom Räberspring
06-388 ZW: 102 111 097 114 124 106

                                              

Esras Prüfungsergebnisse 

31.03.12   JP   128 Punkte 1. Preis Formwert SG, LG Sachsen
14.04.12   JP   121 Punkte 1. Preis Formwert SG, LG Sa.-Anhalt           HD-frei
01.09.12   EPB 104 Punkte 1. Preis Formwert SG, LG Hessen                ED-frei
20.10.12   GP  194 Punkte 3. Preis Formwert SG, LG Sachsen

30.09.12  Schweiss natur § 75 PO : im praktischen Jagdgebrauch
14.01.13  Leistungzeichen S  § 77 PO im praktischen Jagdbetrieb
Im April 2013 wurde Esra vom Eifgental 11-179 mit dem Titel "Deutscher Wachtelsieger"
ausgezeichnet (vgl. Deutsche Wachtelzeitung Heft 4).
 

Esra zeichnet sich durch einen hohen Jagdverstand, Leichtführigkeit und außergewöhnliche Arbeitsfreude aus. Sie wird täglich in meinem Revier geführt und soll an weiteren Prüfungen teilnehmen.
Für mich als alten Wachtelhund-Züchter ist Esra als Waldgebrauchs-Hund für die Zucht sehr geeignet. Ihr erster Wurf am 07.07.2013 im Zwinger vom Bremberg
war sehr erfolgreich.

Aus Altersgründen möchte ich meine Zucht-Hündin verkaufen.  - verkauft -
Außerdem biete ich einen Sohn aus dem 1.Wurf an. (siehe DW-Börse)  - verkauft -